• oslo-957396_800.jpg
  • landscape-4389957_800.jpg
  • lofoten-4827611_800.jpg
  • oslo-338255_800.jpg
  • norway-island-2075449_800.jpg
  • oslo-900327_800.jpg
  • oslo-957743_800.jpg

Neuer DNF-Vorstand 2021

(v.l.n.r. Klaus Hofmann, Marianne Kuhn, Barbara Teske, Ralf Warnecke, Thomas Mertens, nicht auf dem Bild sind Christiane Hornung und Jörn Backhaus)

(Foto: Uta Kempf)

Am 13. November 2021 fand die Mitgliederversammlung auf Einladung der RG-Gruppe Hannover im Kulturtreff Vahrenheide statt.

Die Mitgliederversammlung war mit 53 Mitgliedern gut besucht.
Nach dem Jahresbericht des Vorstandes, vorgetragen vom scheidenden 1. Vorsitzenden Prof. Dr. Peter von Rüden, wurde von Ralf Warnecke (2. Vorsitzender) der Bericht der Kassenprüfer verlesen.
Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes wurde mit den Wahlen die Mitgliederversammlung nach einer kleinen Pause fortgesetzt.

Der 1. Vorsitzende sowie die beiden Beisitzer Renate von Rüden und Bernd Fitze-Frank kandidierten nicht erneut für den Vorstand. Ralf Warnecke wurde von der Mitgliederversammlung zum 1. Vorsitzenden und Klaus Hofmann zum 2. Vorsitzenden gewählt. Barbara Teske und Marianne Kuhn wurden in ihren Ämtern (Kassenwartin und Schriftführerin) bestätigt. Als Kandidaten für die drei offenen Posten als Beisitzer bewarben sich Thomas Mertens, Christiane Hornung und Jörn Backhaus. Auch diese Kandidaten wurden durch die Mitglieder bestätigt und erhielten ihre Mandate.

Im Anschluss an diesen vereinsinternen Teil folgte noch ein kurzweiliges Konzert von Prof. Dr. Joachim Dorfmüller, welches mit langem Applaus und einigen Zugaben zu Ende ging.

Vielen Dank ergeht auch an die Regionalgruppe Hannover für die perfekte Organisation und die hervorragende Bewirtung.