Boerjlind_-_Wundbrand

Wundbrand

Die junge Kriminalkommissarin Olivia Rönning hat einen neuen Fall: Die Staatsanwältin Malin Brovall wurde mit ihrer ganzen Familie durch eine Autobombe ausgelöscht. Da Malin gerade mit einer Terrorzelle befasst war, liegt es nahe, in diesem Milieu zu suchen. Jedoch auch alle alten Fälle der Anwältin müssen durchforstet werden. Olivia stößt auf einen Künstler, der malt und dichtet, aber auch mit der Anwältin zu tun hatte, ja sie schon einmal bedroht hat. Sie besucht ihn und ist beeindruckt von seiner Persönlichkeit. Gleichzeitig muss sie jedoch feststellen, dass er unter psychischen Problemen leidet…

Zur gleichen Zeit:
Olivias guter Freund und ehemaliger Kriminalkommissar Tom Stilton hat sich nach einer persönlichen Schwierigkeit mit seiner Lebensgefährtin Luna nach Thailand abgesetzt. Er sucht hier vergebens nach Ruhe. In dieser Situation bittet ihn eine Bekannte um Hilfe: er soll einen unbekannten Mann, von dem er nur ein Foto bekommt, suchen. Auf dem Foto ist eine Name aufgedruckt: Contamana. Stilton begibt sich auf die Suche und muss lernen: in einem fremden Land nach einem Menschen zu suchen, der möglicherweise mit der Rauschschgiftmafia zu tun hat, ist lebensbedrohend! Aber eigentlich geht es um etwas ganz anderes. Denn dieser Mensch, den Tom da sucht, hat seine Wurzeln in Schweden und er hat mit den Vorkommnissen in Schweden zu tun, wenngleich auf eine Art und Weise, die weder Tom noch Olivia erahnen. Und es bedarf noch sehr vieler Recherche bis sich die Kommissare in Thailand treffen, um die Rätsel zu lösen!
Auch dieser neue Krimi um Tom Stilton und Olivia Rönning ist wieder hervorragend geschrieben. Ein Problem der heutigen Zeit wird aufgegriffen und in eine spannende Handlung eingefügt. Und wieder kann man das Buch bis zur letzten Zeile nicht aus der Hand legen!
Cilla und Rolf Björlind sind bekannt als Drehbuchschreiber für Kino und Fernsehen. Aus ihrer Hand stammen die Krimis um Martin Beck und die Arne Dahl Serie. Die Titel „Die Springflut“, „Die dritte Stimme“, „Die Strömung“ und „Schlaflied“ (Besprechung an gleicher Stelle) sind sehr erfolgreich und werden verfilmt.

Rezension: Angelika Steinhäuser

Cilla und Rolf Björlind
Wundbrand
Aus dem Schwedischen von Susanne Dahmann und Julia Gschwilm
Titel des schwedischen Originals: „Kallbrand“
Btb Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH & Co KG, München 2018, 366 Seiten
ISBN 978 3 442 75720 6

Preis: € 16,00